->Inspirationen: Liebe, Freundschaft

Liebe Deinen Nächsten WIE Dich selbst (es heißt nicht, MEHR als Dich selbst).

Zur Lust brauchst du einen Partner.
Wenn du Nahrung genießen willst, brauchst du Nahrung.
Wenn du Musik genießen willst, brauchst du Musik.
Du bist auf irgendetwas angewiesen.
Und jede Abhängigkeit schmerzt,
und jede Abhängigkeit wird zur Sklaverei.
Und man kann dem Menschen nicht vergeben, von dem man abhängig wird.
Aus dem Grund streiten sich Liebende.
Die Ursache des Streites ist,
dass sie sich gegenseitig eingesperrt fühlen,
dass sie nicht ohne einander glücklich sein können.
Das schmerzt, das schmerzt sehr,
dass man abhängig geworden ist,
süchtig geworden ist.
Es ist wie Drogensucht
-Osho-

 


Fußzeile